Michael Panse bloggt

 

Sonntag-Biketour

Die Burgruine Gleichen

Wochenend und Sonnenschein… Da ist das Programm mit meinem jüngsten Sohn vorbestimmt. Freitag Abend während des Essens beim Inder die Oper „Die Jungfrau von Orleans“ auf den Domstufen, Samstags das Stotternheimer Langstreckenschwimmen und am heutigen Sonntag eine Motorradtour.

Besonders gerne fahren wir die Burgentour – also zu den drei Gleichen. Die Rundtour ist nicht allzu lang und wir können zudem immer noch die Burg besteigen. Die Burgruine Gleichen liegt an der A4 bei Wandersleben und hat eine Geschichte, die es bis auf eine Gemäldesammlung im Erfurter Rathaus geschafft hat. Die Geschichte zur Sage vom zweibeweibten Graf von Gleichen findet sich auch auf Wikipedia. Bis zum Jahr 1813 war auf der Burg Gleichen das „dreischläfrige“ Bettgestell zu sehen. 1842 wurde die Burg vom damaligen Besitzer ruiniert und zum Teil abgerissen. Ende des 19. Jahrhunderts gab es erfolgreiche Bemühungen um den erhalt der Rest. in jedem Fall ist es heute ein lohnenswerter Ausflug.

Michael Panse in den Nachrichten

 

Arena auf Sand gebaut?

Michael Panse: „Bausewein steht in Verantwortung.“

Laut Jahresbericht des Thüringer Rechnungshofs verstößt die Förderung der Multifunktionsarena gegen nationales Förder- und Europäisches Beihilfenrecht. Dies bestätigt die schon vor Jahren geäußerten Bedenken der CDU-Fraktion. Oberbürgermeister Bausewein und der damalige Wirtschaftsminister Machnig haben diese Bedenken damals vom Tisch gewischt.

„Eine Rückzahlung der Fördermittel wäre ein finanzpolitischer Super-GAU. Wir fordern von OB Bausewein und seinem SPD-Parteikollegen Machnig eine Stellungnahme. Ministerpräsident Ramelow und OB Bausewein müssen schnellstmöglich klarmachen, welche finanziellen Risiken auf das Land Thüringen und die Stadt Erfurt zukommen. Statt weiteren Beschönigungen brauchen wir Transparenz und Klarheit. Sollte sich die Auffassung des Rechnungshofes durchsetzen, schwebt ein Millionenrisiko über der Arena. Wenn die Arena wirklich auf Sand gebaut wurde, steht Bausewein hier voll in der Verantwortung“, so Michael Panse, Finanzpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion.

Michael Panse vor Ort

Finanzausschuss

Tagt auch in den Sommerferien

Weitere Termine
CDU Kreisvorstand
Vortrag Buga2021

Alle Termine ansehen »

 

(c) 2008 Michael Panse, MdL | Impressum | Sitemap [[ Panse | Blog | Dokumente | Reden | Termine | Presse | Fotos | Kontakt ]] Trackback | RSS-Feed

design copyright by Sebastian Klee Unternehmensberatung
powered by PSL kaufmännische Softwarelösungen