Michael Panse

Icon: Arrow UPVorherige Seite    Icon: Comments 1 Kommentar   Icon: Chart Bars 4.633 Aufrufe

Herkunft und Lebenslauf

Michael Panse ist Vorsitzender der CDU-Fraktion im Stadtrat in der Landeshauptstadt Erfurt. Seit dem 1. Oktober 2015 ist er Leiter der Elternakademie bei der Stiftung FamilienSinn. Die Landesstiftung FamilienSinn fördert Projekte, die geeignet sind, Familien zu unterstützen und sie in ihrer Erziehungskompetenz weiter zu stärken. Zuvor war er fünf Jahre lang Landesbeauftragter für das Zusammenleben der Generationen im Thüringer Ministerium für Soziales, Familie und Gesundheit. Von Januar 2013 bis April 2015 war er zudem zentraler Ansprechpartner der Landesregierung für das Thema Antidiskriminierung.

Er war vor der Tätigkeit im Ministerium von 1999 bis 2009 Landtagsabgeordneter und vertrat als direkt gewählter Erfurter Abgeordneter den Wahlkreis 25. Er wurde am 15. Juli 1966 in Erfurt geboren, ist evangelisch und hat drei Söhne. Sein Vater Karl Panse, geboren 1926 in Greußen, war Lehrer und starb 1999. Seine Mutter Ursula wurde 1928 in Bebra/Sondershausen geboren und ist Lehrerin im Ruhestand. Sein Zwillingsbruder Jens war u.a. Pressesprecher der FDP im Thüringer Landtag und Pressesprecher der Erfurter Universität. Bruder Karl-Uwe war über 20 Jahre Bürgermeister in Zella-Mehlis und Schwester Heike war Bürgermeisterin für die LDPD und nach der Wende für die FDP in Großmölsen und arbeitet heute am Amtsgericht Erfurt.

Ausbildung und Beruf

Nach dem Abschluss der 10. Klasse der Polytechnischen Oberschule in Erfurt 1983 erlernte Michael Panse bis 1985 den Beruf des Kfz-Elektromechanikers und schloss die Lehre 1985 ab. Von 1985 bis 1987 leistete er Grundwehrdienst in der Nationalen Volksarmee der Deutschen Demokratischen Republik. Danach arbeitete er bis 1991 in seinem erlernten Beruf als Kfz-Elektromechaniker.

1991 wurde Michael Panse Landesgeschäftsführer der Jungen Union Thüringen und blieb dies, bis er 1993 Referent bei der CDU Thüringen für Wahlkampforganisation wurde. Von 1994 bis 1995 leitete er die Geschäfte der Jungen Union Deutschlands als deren Bundesgeschäftsführer in Bonn. Ab 1996 bis zu seinem Eintritt in den Thüringer Landtag 1999 führte er wieder die Geschäfte der Jungen Union Thüringen.

Von 1996 bis 2000 studierte er in einem berufsbegleitendem Studium an der Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie Erfurt und schloss dies als Verwaltungsbetriebswirt und Betriebswirt ab.

Ämter und Funktionen

Michael Panse wurde im Herbst 1989 Mitglied beim neugegründeten Demokratischen Aufbruch (DA) und trat mit der Fusion zwischen CDU und DA der CDU Thüringen bei. Seit 1991 ist er Mitglied im Kreisvorstand der CDU Erfurt und von 2005 bis 2015 stellvertretender Kreisvorsitzender. Seit 1998 ist er zudem Ortsvorsitzender des Erfurter CDU-Ortsverbandes Petersberg.

Von 1993 bis 1995 war er Landesvorsitzender der Jungen Union Thüringen. Außerdem war er Landesvorsitzender der Jungen Europäischen Föderalisten (JEF), Mitglied im Landesvorstand der Europa Union Thüringen und Mitglied des Federal Board Europa der Jungen Europäischen Föderalisten.

Michael Panse war Aufsichtsratsvorsitzender des FC Rot-Weiß Erfurt und ist heute Präsident des Volleyball-Bundesligisten Schwarz-Weiss Erfurt Volleyteam (1. Volleyball-Bundesliga der Damen). Außerdem war er Vorsitzender des Kuratoriums der Landeszentrale für politische Bildung, Vorsitzender des Vereins Pro-Ehrenamt e.V. und Kuratoriumsmitglied der Thüringer Ehrenamtsstiftung.

Mandate

Von 1999 bis 2009 war Michael Panse Mitglied des Thüringer Landtags und dort Jugendpolitischer und Sozialpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion.

Von 1993 bis 1994 und erneut seit 2002 ist er Mitglied im Erfurter Stadtrat. Dort ist er seit dem 23. August 2010 Fraktionsvorsitzender der CDU-Stadtratsfraktion. Er vertritt die CDU Stadtratsfraktion im Aufsichtsrat der Stadtwerke Holding, im Sparkassen Verwaltungsrat und ist Aufsichtsratsvorsitzender der ega GmbH. Neben dem Hauptausschuss ist er Mitglied im Finanz- und Buga-Ausschuss.

 

Icon: Book Open Schlagwörter:  

Bewerten:

Absolut uninteressant!SchlechtMittelmäßigGutEmpfehlenswert!  3 Bewertungen
Loading ... Loading ...

Icon: Mail Attach Weiterleiten    Icon: Printer Drucken   Icon: Add Comment Kommentieren

 

Lesezeichen bei ...      Lesezeichen setzen bei ... Del.icio.us Lesezeichen setzen bei ... Mr. Wong Lesezeichen setzen bei ... Digg Lesezeichen setzen bei ... StumbleUpon Lesezeichen setzen bei ... Facebook Lesezeichen setzen bei ... Furl Lesezeichen setzen bei ... Google Lesezeichen setzen bei ... Yahoo Lesezeichen setzen bei ... Reddit Lesezeichen setzen bei ... Newsvine Lesezeichen setzen bei ... Blinklist Lesezeichen setzen bei ... Technorati Lesezeichen setzen bei ... Blogmarks Lesezeichen setzen bei ... Ma.Gnolia Lesezeichen setzen bei ... Yigg Lesezeichen setzen bei ... Webnews Lesezeichen setzen bei ... Oneview Lesezeichen setzen bei ... Linkarena Lesezeichen setzen bei ... Kledy Lesezeichen setzen bei ... Folkd

Icon: Comments 1 Kommentar:

  1. gerd

    gratuliere, als ehemaliger elektriker ist mir ihr lebenslauf sehr sympatisch,..
    valessa war ja auch elektriker

    grüsse

Icon: Comment Add Kommentar hinzufügen:

Nutzungshinweis: Kommentare dürfen maximal 1500 Zeichen enthalten. Noch übrig:
Kommentare, die gegen die guten Sitten oder gegen geltendes Recht verstoßen, werden gelöscht und gegebenenfalls strafrechtlich verfolgt.

 

 

(c) 2008 Michael Panse, MdL | Impressum | Sitemap [[ Panse | Blog | Dokumente | Reden | Termine | Presse | Fotos | Kontakt ]] Trackback | RSS-Feed

design copyright by Sebastian Klee Unternehmensberatung
powered by PSL kaufmännische Softwarelösungen