Michael Panse bloggt

Icon: Arrow UPVorherige Seite    Icon: Comments 3 Kommentare   Icon: Chart Bars 1.703 Aufrufe

Regierungsprogramm 2009 – 2014 steht

Parteitag (52)

Michael Panse, MdL, Dr. Karl-Theodor zu Guttenberg, Bundeswirtschaftsminister, Jürgen Reinholz, Thüringer Wirtschaftsminister und Dieter Althaus, Thüringer Ministerpräsident (v.l.)

„Ich traue der SPD im Bund und in den Ländern bei ihrer Ablehnung von Rot-Rot nicht einmal soweit, wie ich einen Konzertflügel werfen könnte. Und dies würde selbst Sie in der 1. Reihe nicht gefährden.“ Dr. Karl-Theodor zu Guttenberg, Bundesminister für Wirtschaft und Technologie, fand klare Worte – gerichtet auch an den DGB-Chef und Bundestagskandidaten der SPD Steffen Lemme, der in der 1. Reihe als Gast den Parteitag verfolgte.

Beim heutigen 24. CDU-Landesparteitag wurde in der Messe-Erfurt das Regierungsprogramm 2009-2014 „Kompetenz. Vertrauen. Thüringen.“ von den Delegierten verabschiedet. In einer kämpferischen Rede schwor Ministerpräsident Dieter Althaus zuvor die Delegierten auf die bevorstehenden Wahlkämpfe ein.

 

Icon: Book Open Schlagwörter:          

Bewerten:

Absolut uninteressant!SchlechtMittelmäßigGutEmpfehlenswert!  0 Bewertungen
Loading...

Weiterleiten Weiterleiten    Drucken Drucken   Icon: Add Comment Kommentieren

 

Lesezeichen bei ...      Lesezeichen setzen bei ... Del.icio.us Lesezeichen setzen bei ... Mr. Wong Lesezeichen setzen bei ... Digg Lesezeichen setzen bei ... StumbleUpon Lesezeichen setzen bei ... Facebook Lesezeichen setzen bei ... Furl Lesezeichen setzen bei ... Google Lesezeichen setzen bei ... Yahoo Lesezeichen setzen bei ... Reddit Lesezeichen setzen bei ... Newsvine Lesezeichen setzen bei ... Blinklist Lesezeichen setzen bei ... Technorati Lesezeichen setzen bei ... Blogmarks Lesezeichen setzen bei ... Ma.Gnolia Lesezeichen setzen bei ... Yigg Lesezeichen setzen bei ... Webnews Lesezeichen setzen bei ... Oneview Lesezeichen setzen bei ... Linkarena Lesezeichen setzen bei ... Kledy Lesezeichen setzen bei ... Folkd

Icon: Comments 3 Kommentare:

  1. Vincent Müller

    Ich traue der Thüringer CDU Regierungskompetenz soweit zu, wie ich eine Orgel werfen könnte.
    Zeit für den Wechsel.
    Ich meine die Seite hier und auch die von Althaus ist im Time for Change-Obama-Stil. Das nennt man selbstkritisch.

  2. Jürg Kasper

    Die letzten knapp 20 Jahre haben bewiesen, dass eine „gewisse“ Kompetenz in den Reihen der Regierungspartei vorhanden ist, oder? Zurück in Richtung DDR oder weiterhin selbstbestimmt und eigenverantwortlich – jeder kann sich am Wahltag entscheiden, auch Sie, sehr geehrter Herr Müller.

  3. Vincent Müller

    Nunja der Umgang mit Volksbegehren wirkte für mich nicht gerade kompetent. Und auch im Fall Peter Krause wirkte die Union uneinig.
    Zurück zur DDR? Marion Walsmann war doch das irgendwie verwickelt. Dieter Althaus auch.
    Deshalb werde ich für Selbstbestimmung und Eigenverantwortung die Bündnisgrünen wählen. Kommunal, im Land, im Bund und in Europa.

Icon: Comment Add Kommentar hinzufügen:

Nutzungshinweis: Kommentare dürfen maximal 1500 Zeichen enthalten. Noch übrig:
Kommentare, die gegen die guten Sitten oder gegen geltendes Recht verstoßen, werden gelöscht und gegebenenfalls strafrechtlich verfolgt.

 

 

(c) 2008 Michael Panse, MdL | Impressum | Sitemap [[ Panse | Blog | Dokumente | Reden | Termine | Presse | Fotos | Kontakt ]] Trackback | RSS-Feed

design copyright by Sebastian Klee Unternehmensberatung
powered by PSL kaufmännische Softwarelösungen