noxus – Wirtschaftsnetzwerk virtuelle und reelle Vernetzung

Besuch Landtag 011
Das Wirtschaftsnetzwerk "noxus" besuchte den Thüringer Landtag

Auch in Zeiten moderner Kommunikation geht es darum, sich nicht nur virtuell sondern auch reell zu vernetzen. Ganz in diesem Sinne stand mein erster Termin am frühen Vormittag. Heute durfte ich im Thüringer Landtag das erste Treffen des neu gegründeten „noxus“ -Wirtschaftsnetzwerks begleiten. Dieses besteht aus Vertretern mittelständischer Unternehmen, Instituten und Vertretern aus Politik und Gesellschaft.

Viele von ihnen kenne ich aus den virtuellen Foren bei Xing und Facebook und es war gut, sich auch einmal persönlich kennen zu lernen.

Nach einem kurzen Rundgang durch das Landtagsgebäude sprach Wirtschaftsstaatssekretär Prof. Christian Juckenack über die wirtschaftliche Entwicklung in Thüringen.

Besuch Landtag 005
Michael Panse, MdL diskutiert mit den Netzwerkern

Er betonte dabei den mittelständischen und vielseitigen Charakter unserer Wirtschaft und die sich daraus ergebende Stabilität. Herausforderungen wie die EU-Osterweiterung und steigende Energie- und Rohstoffkosten konnten bereits bewältigt werden. Das lässt den Staatssekretär auch angesichts der Finanzkrise optimistisch bleiben.

Die wirtschaftliche Zukunft Thüringens sahen die Beteiligten vor allem in der Vernetzung und Kooperation von Unternehmen. Denn von Netzwerken wie „noxus“ könnten besonders mittelständische Unternehmen profitieren.

Auch und gerade als Sozialpolitiker möchte ich dieses Netzwerk weiterhin unterstützen, denn alle sozialen Maßnahmen werden erst durch eine solide Wirtschaft finanzierbar.

In diesem Sinne wünsche ich dem „noxus“- Wirtschaftsnetzwerk und allen Beteiligten viel Erfolg!

2 Kommentare zu „noxus – Wirtschaftsnetzwerk virtuelle und reelle Vernetzung“

  1. Jörg Müller

    Sehr geehrter Herr Michael Panse, ich möchte mich nochmals rechtherzlich bei Herrn Prof.Dr.Juckenack und Bei Ihnen perönlich für die Veranstaltung und die Vorträge bedanken. Weiter so. Wir wünschen Ihnen eine erfolgreiche Wahl.

    Freundliche Grüße
    Jörg Müller
    Landesgeschäftsführer
    noxus deutschland Wirtschaftsnetz

  2. Iris Ina Gallenmüller

    Sehr geehrter Herr Möller,
    wir bauen ein e-learning-Netzwerk am Beispiel eine Modelprojektes
    „e-Ökobaumhaus) auf.
    Haben Sie Interesse an einer Teamarbeit?
    Mit freundlichen Grüssen
    Iris Ina Gallenmüller

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert