Michael Panse bloggt

Icon: Arrow UPVorherige Seite    Icon: Comments 1 Kommentar   Icon: Chart Bars 1.663 Aufrufe

Anfragen des MDR zur OB-Wahl

Wichtigste Probleme und Herausforderungen?

– die Stadt Erfurt muss sicherer und sauberer werden

– die Sanierung von Kindertagesstätten, Schulen, Sport- und Kultureinrichtungen muss oberste Priorität besitzen, gerade für junge Familien müssen gute Angebote entstehen, fehlende Kindergartenplätze sind kurzfristig zu schaffen

– die Bürger müssen an allen wichtigen Entscheidungen in dieser Stadt beteiligt werden

– die durch den bisherigen Oberbürgermeister und seine Haushaltspolitik verursachte Finanzmisere muss beendet werden und die mehrfachen Steuererhöhungen für Bürger und Unternehmen sind durch eine vorausschauende, auf Investitionen gerichtete Finanzpolitik zurückzuführen

– den Ortsteilen Erfurts gehört uneingeschränkte Aufmerksamkeit, das bedeutet die Lösung der spezifischen Anliegen und eine bessere finanzielle Ausstattung

Problemlösungen/Herausforderungen?

Die Stadtverwaltung wird unter meiner Leitung die Unternehmen bei der Schaffung und Erhaltung von Arbeitsplätzen unterstützen. Die Ansiedlung hochwertiger Arbeitsplätze mit guten Einkommen und die Stärkung der Steuerkraft der Stadt liegen mir besonders am Herzen. Die städtische Infrastruktur muss einerseits auf die ältere Bevölkerung ausgerichtet werden, aber andererseits auch attraktiv für junge Familien sein.

Der schlechte Zustand der Kitas, Schulen, der Straßen und Brücken ist bestens bekannt. Bisher wird aber fast nichts dagegen getan. Ich werde einen Masterplan erstellen lassen, mit den Bürgern diskutieren und zügig umsetzen.

Es sind Haushalte aufzustellen, die die Bürgerinnen und Bürger nicht über Gebühr belasten und für die örtlichen Unternehmen beste Rahmenbedingungen zur Schaffung und Stabilisierung von Arbeitsplätzen bieten. Der Haushalt muss wieder zukunftsfähige Investitionen ermöglichen, die Erfurt zu dem macht, was es sein kann – familien- und kinderfreundlich – attraktiv für ältere Menschen – von Touristen gern besucht und von Unternehmen hoch geschätzt – kurz eine der schönsten Städte Deutschlands.

Sicherheit für alle Menschen in der Stadt und Sauberkeit werden unter meiner Verantwortung zu Hauptthemen der Stadtverwaltung. Die konkreten Anliegen der Menschen unserer Stadt und ihre Meinung werden von mir als Oberbürgermeister sehr ernst genommen. Dabei sind alle Formen der Beteiligung, auch und gerade die neuen Medien und ihre sozialen Netzwerke, weiterzuentwickeln.

Warum wollen Sie OB werden?

Seit meiner Kindheit liebe ich die Stadt Erfurt. Hier kenne ich fast alle Ecken und viele, viele Menschen. Dies hat mich bewegt, mich seit der friedlichen Revolution von 1989 auf verschiedenen Wegen einzubringen und für die Stadt einzusetzen. Neben meinem Engagement im Sport, in sozialen Vereinen und beim Karneval, geschieht das seit 1993 auch in der Kommunalpolitik. Hier ist man ganz konkret bei den Anliegen der Menschen, hier haben Entscheidungen ganz konkrete Auswirkungen auf die Menschen. Und hier müssen jeden Tag wieder Entscheidungen für die nähere und fernere Zukunft unserer Stadt getroffen werden. Viele Entscheidungen seit 1990 waren gut für diese Stadt. Ich bin aber fest davon überzeugt, dass man vieles für und in Erfurt besser machen kann, als das zur Zeit geschieht, sei es bei Zusammenleben der Generationen, sei es in der Haushaltspolitik, sei es bei der Sicherheit für die Menschen, bei den Kindergärten, der Wirtschaftsförderung, der Straßenunterhaltung, der Beteiligung der Bürger und, und, und…

Mit einer besseren Leitung dieser Stadt durch einen neuen Oberbürgermeister, wird die Stadt besser werden, als sie es jetzt ist. Erfurt kann mehr und hat mehr verdient. Die Menschen in unserer Stadt haben es verdient. Dafür bringe ich mich mit meiner ganzen Kraft ein, ich will ERFURT.BESSER.MACHEN!

 

 

 

Icon: Book Open Schlagwörter:    

Bewerten:

Absolut uninteressant!SchlechtMittelmäßigGutEmpfehlenswert!  0 Bewertungen
Loading ... Loading ...

Icon: Mail Attach Weiterleiten    Icon: Printer Drucken   Icon: Add Comment Kommentieren

 

Lesezeichen bei ...      Lesezeichen setzen bei ... Del.icio.us Lesezeichen setzen bei ... Mr. Wong Lesezeichen setzen bei ... Digg Lesezeichen setzen bei ... StumbleUpon Lesezeichen setzen bei ... Facebook Lesezeichen setzen bei ... Furl Lesezeichen setzen bei ... Google Lesezeichen setzen bei ... Yahoo Lesezeichen setzen bei ... Reddit Lesezeichen setzen bei ... Newsvine Lesezeichen setzen bei ... Blinklist Lesezeichen setzen bei ... Technorati Lesezeichen setzen bei ... Blogmarks Lesezeichen setzen bei ... Ma.Gnolia Lesezeichen setzen bei ... Yigg Lesezeichen setzen bei ... Webnews Lesezeichen setzen bei ... Oneview Lesezeichen setzen bei ... Linkarena Lesezeichen setzen bei ... Kledy Lesezeichen setzen bei ... Folkd

Icon: Comments 1 Kommentar:

  1. Wahlprüfsteine | Michael Panse, Ihr Stadtrat für Erfurt

    […] Der Mitteldeutsche Rundfunk erbat Antworten zur Motivation zur Kandidatur und zu den grundsätzlichen Herausforderungen. […]

Icon: Comment Add Kommentar hinzufügen:

Nutzungshinweis: Kommentare dürfen maximal 1500 Zeichen enthalten. Noch übrig:
Kommentare, die gegen die guten Sitten oder gegen geltendes Recht verstoßen, werden gelöscht und gegebenenfalls strafrechtlich verfolgt.

 

 

(c) 2008 Michael Panse, MdL | Impressum | Sitemap [[ Panse | Blog | Dokumente | Reden | Termine | Presse | Fotos | Kontakt ]] Trackback | RSS-Feed

design copyright by Sebastian Klee Unternehmensberatung
powered by PSL kaufmännische Softwarelösungen