Michael Panse bloggt

Icon: Arrow UPVorherige Seite    Icon: Comments 0 Kommentare   Icon: Chart Bars 768 Aufrufe

Sportparkwetter

Der Blick aus dem Festern war in den letzten Tagen wenig erbaulich. Erster Schnee und kaltes Wetter passen so gar nicht zur Stimmung der letzten Wochen. Vor drei Wochen war ich noch am Strand in Montenegro und hatte bei der Bike-Tour bestes Wetter und jetzt den aufziehende Winter sogar schon mit Schnee im Oktober bei uns in Erfurt 🙁

Bei dem Wetter blieb für mich heute nur eine Wochenend-Alternative und das ist Sport. Diesmal nicht passiv (das RWE-Spiel war schon wg. Schnee abgesagt und unsere SWE-Mädels spielen auswärts in Lohhof) sonder mal wieder selbst aktiv. Bevor die Advents- und Plätzchenzeit dann beginnt, nutze ich so mal lieber noch die Chance zur Gewichtsreduzierung und Körperertüchtigung 🙂

Nach dem Sommerurlaub in Kroatien hatte ich Anfang August beim Blick auf die Waage etwas frustriert festgestellt, dass das Essen dort zu gut war und die dortigen Wasserskirunden kein Ausgleich für regelmäßige Sportaktivitäten boten. Den Frust setzte ich gleich einen guten Vorsatz entgegen. Bis zur Bike-Tour Ende September sollten schon mal fünf Kilo wieder runter (damit zumindest die Bikerhose wieder passt). Das Ziel habe ich, wenn auch nur knapp, erreicht. Damit erst gar kein Pendelefekt eintritt, geht es nun aktiv weiter. Mit einigen Sportparkeinheiten, sowie Squash- und Badmintonrunden in den letzten beiden Wochen habe ich den Gewichtsabwärtstrend beibehalten.

Politik und erst Recht Büroarbeit verlangt nach einem Ausgleich und so treffe ich unregelmäßig auch unseren Oberbürgermeister im Sportpark. Da kann man dann sogar noch beides verbinden. Wenn dem aktuellen Wetter etwas abzugewinnen ist dann das damit mehr Gelegenheit besteht im Sportpark aktiv zu werden.

 

Icon: Book Open Schlagwörter:

Bewerten:

Absolut uninteressant!SchlechtMittelmäßigGutEmpfehlenswert!  0 Bewertungen
Loading...

Weiterleiten Weiterleiten    Drucken Drucken   Icon: Add Comment Kommentieren

 

Lesezeichen bei ...      Lesezeichen setzen bei ... Del.icio.us Lesezeichen setzen bei ... Mr. Wong Lesezeichen setzen bei ... Digg Lesezeichen setzen bei ... StumbleUpon Lesezeichen setzen bei ... Facebook Lesezeichen setzen bei ... Furl Lesezeichen setzen bei ... Google Lesezeichen setzen bei ... Yahoo Lesezeichen setzen bei ... Reddit Lesezeichen setzen bei ... Newsvine Lesezeichen setzen bei ... Blinklist Lesezeichen setzen bei ... Technorati Lesezeichen setzen bei ... Blogmarks Lesezeichen setzen bei ... Ma.Gnolia Lesezeichen setzen bei ... Yigg Lesezeichen setzen bei ... Webnews Lesezeichen setzen bei ... Oneview Lesezeichen setzen bei ... Linkarena Lesezeichen setzen bei ... Kledy Lesezeichen setzen bei ... Folkd

Icon: Comment Add Kommentar hinzufügen:

Nutzungshinweis: Kommentare dürfen maximal 1500 Zeichen enthalten. Noch übrig:
Kommentare, die gegen die guten Sitten oder gegen geltendes Recht verstoßen, werden gelöscht und gegebenenfalls strafrechtlich verfolgt.

 

 

(c) 2008 Michael Panse, MdL | Impressum | Sitemap [[ Panse | Blog | Dokumente | Reden | Termine | Presse | Fotos | Kontakt ]] Trackback | RSS-Feed

design copyright by Sebastian Klee Unternehmensberatung
powered by PSL kaufmännische Softwarelösungen