- Michael Panse, Ihr Stadtrat für Erfurt - http://www.michaelpanse.de -

Landtagswahlkampf vs. Kommunalpolitik

[1]

Das dritte beklebte Auto des Fuhrparks…

Nach der Sommerpause kommt nun auch die Kommunalpolitik wieder kräftig ins Rollen. In dieser Woche ist die erste Sitzung des Stadtrats nach der Sommerpause und dabei geht es unter anderem um die Ausschussbesetzungen.

Zeitlich wird es jetzt ganz eng. Obwohl ich Urlaub genommen habe, reichen die 24 Stunden pro Tag kaum noch aus. Zwischen Frühstarter-Aktion am Morgen und den letzten Plakaten die Nachts gerichtet werden, bleibt wenig Zeit.

Für die letzten zwei Wahlkampfwochen gilt es noch mehrere Veranstaltungen zu organisieren, u.a. den morgigen Termin mit Christine Lieberknecht auf dem Anger, und sich auf Diskussionsrunden vorzubereiten. Heute Abend ist das erste (und wahrscheinlich einzige) Aufeinandertreffen der fünf Direktkandidaten im Wahlkreis 25. Die TA hat zum Wahlkreisforum geladen und da kommen alle, obwohl zeitgleich Hauptausschusssitzung im Rathaus ist.

Gestern war bereits das erste Forum im WK 24 (da hatten wir Fraktionssitzung) und morgen ist das Forum im WK 26 (da ist dann Stadtratssitzung).

Seit gestern ist auch das dritte Auto mit Wahlwerbung beklebt – jetzt fehlen eigentlich nur noch Aufkleber für mein Motorrad, aber das steht ja leider schon seit Wochen unbewegt in der Garage.

Für die letzten beiden Wochen haben wir noch eine weitere Plakataktion vorgesehen, werden uns noch einmal an alle Haushalte wenden und Zielgruppenbriefe versenden. Es gibt also noch genug in der wenigen kommunalpolitisch freien Zeit zu tun 😉