Michael Panse bloggt

Icon: Arrow UPVorherige Seite    Icon: Comments 0 Kommentare   Icon: Chart Bars 281 Aufrufe

25. Thüringer Tage der jüdisch-israelischen Kultur

Das Programm der Kulturtage

Das Programm der Kulturtage

Genau in zwei Wochen werden die 25. Tage der jüdisch-israelischen Kultur eröffnet. Zur Eröffnung wird im Erfurter Theater „Der Golem – wie er in die Welt kam“ gezeigt. Der Stummfilm von Paul Wegener und Carl Boese (1920) wird mit der Original-Filmmusik von Betty Olivero (1997) eröffnet ein umfängliches Programm, welches in vier Wochen am 17 Standorten in Thüringen stattfinden wird.

Die Jubiläumskulturtage sind so umfänglich wie nie zuvor – das Programmheft ist über 100 Seiten dick.

Unser Förderverein für jüdisch-israelische Kultur in Thüringen e.V. hat als Träger der Kulturtage in den letzten Jahren zwar den Namen gewechselt, die Idee der Kulturtage ist aber unverändert geblieben. Über jüdische Kultur zu informieren und sie möglichst vielen Menschen zugänglich zu machen ist in Zeiten, wo der Antisemitismus wieder zunimmt, wichtiger denn je.

Vielen Dank unserer Projektleiterin Caroline Fischer, die ein tolles Programm zusammengestellt hat. Ich wünsche mir, dass viele Gäste die 25. jüdisch-israelischen Kulturtage besuchen und werde gerne die „Trommel dafür rühren“.

 

Icon: Book Open Schlagwörter:

Bewerten:

Absolut uninteressant!SchlechtMittelmäßigGutEmpfehlenswert!  0 Bewertungen
Loading ... Loading ...

Icon: Mail Attach Weiterleiten    Icon: Printer Drucken   Icon: Add Comment Kommentieren

 

Lesezeichen bei ...      Lesezeichen setzen bei ... Del.icio.us Lesezeichen setzen bei ... Mr. Wong Lesezeichen setzen bei ... Digg Lesezeichen setzen bei ... StumbleUpon Lesezeichen setzen bei ... Facebook Lesezeichen setzen bei ... Furl Lesezeichen setzen bei ... Google Lesezeichen setzen bei ... Yahoo Lesezeichen setzen bei ... Reddit Lesezeichen setzen bei ... Newsvine Lesezeichen setzen bei ... Blinklist Lesezeichen setzen bei ... Technorati Lesezeichen setzen bei ... Blogmarks Lesezeichen setzen bei ... Ma.Gnolia Lesezeichen setzen bei ... Yigg Lesezeichen setzen bei ... Webnews Lesezeichen setzen bei ... Oneview Lesezeichen setzen bei ... Linkarena Lesezeichen setzen bei ... Kledy Lesezeichen setzen bei ... Folkd

Icon: Comment Add Kommentar hinzufügen:

Nutzungshinweis: Kommentare dürfen maximal 1500 Zeichen enthalten. Noch übrig:
Kommentare, die gegen die guten Sitten oder gegen geltendes Recht verstoßen, werden gelöscht und gegebenenfalls strafrechtlich verfolgt.

 

 

(c) 2008 Michael Panse, MdL | Impressum | Sitemap [[ Panse | Blog | Dokumente | Reden | Termine | Presse | Fotos | Kontakt ]] Trackback | RSS-Feed

design copyright by Sebastian Klee Unternehmensberatung
powered by PSL kaufmännische Softwarelösungen