Michael Panse bloggt

Icon: Arrow UPVorherige Seite    Icon: Comments 0 Kommentare   Icon: Chart Bars 269 Aufrufe

Dino-Sterben

Die Fans waren auch beim letzten Spiel vollzählig

Gleich zwei Dinos mussten sich heute von ihrem Publikum verabschieden und werden in der kommenden Saison eine Liga tiefer Fußballspielen. Seit 1999 bin ich RWE-Mitglied und war seit dem bei der überwiegenden Zahl der Spiele im Steigerwaldstadion dabei. Es gab in all den Jahren viele erfolgreiche Stunden, aber auch viele erfolglose Spiele. Meist war ich bei den Heimspielen mit einem meiner drei Söhne und auch heute war ich nach der Eröffnung der Freibadsaison im Nordbad mit meinem Jüngsten bei RWE dabei.

Gegen Würzburg gab es am Ende vor 5.465 Zuschauern eine 1:3 Niederlage – die letzte nach nunmehr 10 Jahren in der 3. Liga. Viele Spieler werden nicht bleiben und so wird es im kommenden Jahr einen Neuaufbau in der Regionalliga geben. Am kommenden Mittwoch werden wir im Stadtrat über den Mietvertrag für das Steigerwaldstadion entscheiden. Ich wünsche RWE, dass der Neuaufbau nach der Insolvenz gelingt und der Dino in die 3. Liga zurückkehrt.

Die Wünsche des Wiederaufstiegs begleiten auch den HSV. Für den Bundesliga-Dino war es heute ebenfalls das letzte Spiel in der. 1. Liga. Nach mehr als 50 Jahren muss das Gründungsmitglied der Bundesliga trotz eines 2:1 Sieges absteigen. Ich erinnere mich an mehrere Spiele beim HSV – gleich drei Mal war ich in der Arena bei Spielen des HSV dabei und bin seit meiner Jugend schon HSV-Fan. Ich hoffe sehr, dass der heutige Tag irgendwann in Vergessenheit gerät und von einer Aufstiegsfeier überlagert wird.

Bilder vom letzten RWE-Spiel in der 3. Liga

 

Icon: Book Open

Bewerten:

Absolut uninteressant!SchlechtMittelmäßigGutEmpfehlenswert!  0 Bewertungen
Loading...

Weiterleiten Weiterleiten    Drucken Drucken   Icon: Add Comment Kommentieren

 

Lesezeichen bei ...      Lesezeichen setzen bei ... Del.icio.us Lesezeichen setzen bei ... Mr. Wong Lesezeichen setzen bei ... Digg Lesezeichen setzen bei ... StumbleUpon Lesezeichen setzen bei ... Facebook Lesezeichen setzen bei ... Furl Lesezeichen setzen bei ... Google Lesezeichen setzen bei ... Yahoo Lesezeichen setzen bei ... Reddit Lesezeichen setzen bei ... Newsvine Lesezeichen setzen bei ... Blinklist Lesezeichen setzen bei ... Technorati Lesezeichen setzen bei ... Blogmarks Lesezeichen setzen bei ... Ma.Gnolia Lesezeichen setzen bei ... Yigg Lesezeichen setzen bei ... Webnews Lesezeichen setzen bei ... Oneview Lesezeichen setzen bei ... Linkarena Lesezeichen setzen bei ... Kledy Lesezeichen setzen bei ... Folkd

Icon: Comment Add Kommentar hinzufügen:

Nutzungshinweis: Kommentare dürfen maximal 1500 Zeichen enthalten. Noch übrig:
Kommentare, die gegen die guten Sitten oder gegen geltendes Recht verstoßen, werden gelöscht und gegebenenfalls strafrechtlich verfolgt.

 

 

(c) 2008 Michael Panse, MdL | Impressum | Sitemap [[ Panse | Blog | Dokumente | Reden | Termine | Presse | Fotos | Kontakt ]] Trackback | RSS-Feed

design copyright by Sebastian Klee Unternehmensberatung
powered by PSL kaufmännische Softwarelösungen