- Michael Panse, Ihr Stadtrat für Erfurt - http://www.michaelpanse.de -

Familienzentren in Thüringen

Im FZ Jena

Heute und gestern war der Auftakt zur Prüfung der Qualitätsstandards in den 16 Thüringer Familienzentren. Gestern war ich dazu mit meiner Kollegin von der Stiftung FamilienSinn im FZ in Bad Sulza und heute in Jena. In dieser Woche folgen noch Sondershausen und Erfurt. In den Thüringer FZs wird eine tolle Arbeit für und mit Familien geleistet. Dies soll auch in Zukunft so bleiben.

Bei den Terminen vor Ort diskutieren wir mit der Einrichtungsleitung, Trägervertretung und der Fachbereichsleitung des Jugendamtes über die bisherige Arbeit und die Perspektive im Rahmen des Landesprogramms. Für die Thüringer Familienzentren gibt es seit 2015 (bundesweit einmalig) miteinander vereinbarte Qualitätsstandards, die die gute Arbeit dauerhaft sicherstellen. Diese Qualitätsstandards wurden damals in einem langen Prozess von der Elternakademie mit den Familienzentren entwickelt und basierten auf einem diesbezüglichen Beschluss des Landesjugendhilfeausschusses.

Ich bin sehr gespannt, ob sich die guten Eindrücke der letzten beiden Tage auch so fortsetzen und ich freue mich darauf wieder einmal in den Thüringer Familienzentren zu Gast zu sein.