Michael Panse bloggt

Icon: Arrow UPVorherige Seite    Icon: Comments 0 Kommentare   Icon: Chart Bars 313 Aufrufe

Weihnachtsgrüße

Die Krippe aus Bethlehem

Liebe Erfurterinnen und Erfurter,

liebe Freunde und Mitstreiter,

liebe Besucherinnen und Besucher meiner Homepage,

 

„Brich an, o schönes Morgenlicht“ – so beginnt ein Choral in der ersten Kantate aus Bachs berühmtem Weihnachtsoratorium. Dieses Motiv des aufgehenden Lichtes ist sicher vielen bekannt. Es ist bildhafter Bestandteil des sehr philosophischen Weihnachtsevangeliums nach Johannes: Das Licht, das die Finsternis erhellt, so wie es bereits in der biblischen Schöpfungsgeschichte geschieht.

Es ist vor dem Hintergrund auch kein Zufall, warum Weihnachten am 25. Dezember gefeiert wird, ersetzte es einst doch das heidnische Fest zur Wintersonnenwende, nach der die Tage wieder länger und heller werden. Das aufgehende Licht steht symbolisch für die Geburt Jesu Christi – den eigentlichen Grund, warum wir überhaupt Weihnachten feiern. In dem Bach-Choral heißt es weiter: „dass dieses schwache Knäbelein soll unser Trost und Freude sein“. Das Licht bzw. der Knabe, von dem hier die Rede ist, steht für Hoffnung, Freude, Liebe und Neuanfang und das aus einem völlig unscheinbaren Dasein oder aus der Finsternis heraus. Dies sind ermutigende Worte und dürften jedermann ein Anliegen sein, das aus dem Impuls der Weihnacht hervorgeht.

Das Jahr 2018 war ein durchaus bewegtes Jahr – gerade auf der politischen Ebene: Oberbürgermeisterwahlen, Beigeordnetenwahlen, politische Brüche, Konflikte oder Auseinandersetzungen. Nicht immer vermag man da Licht und Dunkel zu unterscheiden. Es muss um Kompromisse und Lösungen gerungen werden. Es tut gut, zu wissen, dass die Weihnachtszeit versucht, sich ein Stück aus all dem heraus zu nehmen und eigene erleuchtende Akzente zu setzen. In diesem Sinne möchte ich Ihnen ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest im Kreis der Familie und von Freunden wünschen sowie alles Gute und ein segensreiches neues Jahr. Und vergessen Sie nicht, sich ein Licht anzuzünden.

Ihr Michael Panse

CDU-Fraktionsvorsitzender

 

Icon: Book Open

Bewerten:

Absolut uninteressant!SchlechtMittelmäßigGutEmpfehlenswert!  0 Bewertungen
Loading...

Weiterleiten Weiterleiten    Drucken Drucken   Icon: Add Comment Kommentieren

 

Lesezeichen bei ...      Lesezeichen setzen bei ... Del.icio.us Lesezeichen setzen bei ... Mr. Wong Lesezeichen setzen bei ... Digg Lesezeichen setzen bei ... StumbleUpon Lesezeichen setzen bei ... Facebook Lesezeichen setzen bei ... Furl Lesezeichen setzen bei ... Google Lesezeichen setzen bei ... Yahoo Lesezeichen setzen bei ... Reddit Lesezeichen setzen bei ... Newsvine Lesezeichen setzen bei ... Blinklist Lesezeichen setzen bei ... Technorati Lesezeichen setzen bei ... Blogmarks Lesezeichen setzen bei ... Ma.Gnolia Lesezeichen setzen bei ... Yigg Lesezeichen setzen bei ... Webnews Lesezeichen setzen bei ... Oneview Lesezeichen setzen bei ... Linkarena Lesezeichen setzen bei ... Kledy Lesezeichen setzen bei ... Folkd

Icon: Comment Add Kommentar hinzufügen:

Nutzungshinweis: Kommentare dürfen maximal 1500 Zeichen enthalten. Noch übrig:
Kommentare, die gegen die guten Sitten oder gegen geltendes Recht verstoßen, werden gelöscht und gegebenenfalls strafrechtlich verfolgt.

 

 

(c) 2008 Michael Panse, MdL | Impressum | Sitemap [[ Panse | Blog | Dokumente | Reden | Termine | Presse | Fotos | Kontakt ]] Trackback | RSS-Feed

design copyright by Sebastian Klee Unternehmensberatung
powered by PSL kaufmännische Softwarelösungen