- Michael Panse, Ihr Stadtrat für Erfurt - http://www.michaelpanse.de -

Wintergame 2019

Tolle Show

Ursprünglich kommt die Idee Wintergame [1] aus dem nordamerikanischen Raum, wo Eishockey einen hohen Stellenwert hat. Um den noch zu verbessern gibt es Open-Air-Spiele in Fußballarenen. 2013 fand das erste deutsche Wintergame in Nürnberg statt, 2015 in Düsseldorf, 2017 in Mannheim und in diesem Jahr am Samstag in Köln.

Mein Sohn, der wie sein Papa ein großer Sportfan ist, hatte sich den Besuch beim Wintergame schon lange gewünscht und so hatten wir ein richtig schönes Köln-Wochenende. Gemeinsam mit 47.011 Fans in der Arena sahen wir ein tolles Spektakel, bei dem die Haie leider ihr Derby gegen die DEG in der Overtime mit 2:3 [2] verloren. Die Fans feierten trotzdem ein tolles Eishockeyfest. Beeindruckt war ich von der logistischen Leistung. Das Spielfeld wurde vor einigen Tagen in die Arena gebaut, ein Rahmenprogramm organisiert und trotz Dauerregen klappe alles bis zum Feuerwerk perfekt. Lukas Podolski führte den Eröffnungsbully durch und das Spiel lief live im TV.

Jetzt bin ich gespannt, wo in zwei Jahren das nächste Wintergame ist.

Bilder vom Wintergame 2019 [3]