Michael Panse bloggt

Icon: Arrow UPVorherige Seite    Icon: Comments 0 Kommentare   Icon: Chart Bars 191 Aufrufe

Technik die begeistert

Die sowjetische Raumfähre Buran

Wieder einmal waren wir im Technikmuseum in Speyer zu Gast. Wie das Schwestermuseum in Sinsheim beherbergt das Museum unzählige Flugzeuge, Eisenbahnen, Autos, Motorräder, Schiffe, U-Boote, Hubschrauber und noch vieles mehr. Hauptattraktion und Alleinstellungsmerkmal ist aber die riesige Raumfahrtausstellung. Raumanzüge, Mondmobile, Raumkapseln und zahlreiche interessante Exponate finden sich in der großen Nachbarhalle.

Blickfang und Fotomotiv Nummer Eins ist aber die sowjetische Raumfähre Buran. Wie das Space-Shuttle der Amerikaner diente es zum Transport der Raumfahrer ins All und zurück und war wiederverwendbar. Mein jüngster Sohn und ich waren restlos begeistert und verbrachten insgesamt sechs Stunden im Museum. Den Abschluss bildete eine Kinovorführung im IMAX-Dome über Jerusalem. Beeindruckende Bilder in einer Kuppel mit Wahnsinnsound lassen einen mitten in Jerusalem sein. Ich freue mich jetzt schon darauf, wenn ich im April mit meinen Söhnen mitten in Jerusalem sein werde.

Die beiden Technikmuseen in Sinsheim und Speyer sind unbedingt empfehlenswert – aber viel Zeit mitbringen, es lohnt sich.

Bilder aus Speyer

 

 

Icon: Book Open

Bewerten:

Absolut uninteressant!SchlechtMittelmäßigGutEmpfehlenswert!  0 Bewertungen
Loading...

Weiterleiten Weiterleiten    Drucken Drucken   Icon: Add Comment Kommentieren

 

Lesezeichen bei ...      Lesezeichen setzen bei ... Del.icio.us Lesezeichen setzen bei ... Mr. Wong Lesezeichen setzen bei ... Digg Lesezeichen setzen bei ... StumbleUpon Lesezeichen setzen bei ... Facebook Lesezeichen setzen bei ... Furl Lesezeichen setzen bei ... Google Lesezeichen setzen bei ... Yahoo Lesezeichen setzen bei ... Reddit Lesezeichen setzen bei ... Newsvine Lesezeichen setzen bei ... Blinklist Lesezeichen setzen bei ... Technorati Lesezeichen setzen bei ... Blogmarks Lesezeichen setzen bei ... Ma.Gnolia Lesezeichen setzen bei ... Yigg Lesezeichen setzen bei ... Webnews Lesezeichen setzen bei ... Oneview Lesezeichen setzen bei ... Linkarena Lesezeichen setzen bei ... Kledy Lesezeichen setzen bei ... Folkd

Icon: Comment Add Kommentar hinzufügen:

Nutzungshinweis: Kommentare dürfen maximal 1500 Zeichen enthalten. Noch übrig:
Kommentare, die gegen die guten Sitten oder gegen geltendes Recht verstoßen, werden gelöscht und gegebenenfalls strafrechtlich verfolgt.

 

 

(c) 2008 Michael Panse, MdL | Impressum | Sitemap [[ Panse | Blog | Dokumente | Reden | Termine | Presse | Fotos | Kontakt ]] Trackback | RSS-Feed

design copyright by Sebastian Klee Unternehmensberatung
powered by PSL kaufmännische Softwarelösungen