Michael Panse bloggt

Icon: Arrow UPVorherige Seite    Icon: Comments 0 Kommentare   Icon: Chart Bars 178 Aufrufe

Erhitzte Kowo-Diskussion

Rund 30 Vertreter der Mieterverbände der Kowo waren bei der Diskussion dabei

Heute Abend wurde die Finanzierung der Schulfinanzierung schon einmal heftig diskutiert. Zwar steht das Thema erst am 22.5. im Stadtrat auf der Tagesordnung, aber die Einladung von Kowo-Mietervertretern nutzten alle Fraktionen, und selbst die die erst noch Fraktion werden wollen, zu einem Schlagabtausch.

Ich habe die Position der CDU erläutert, an der sich in den letzten sechs Wochen nichts geändert hat. Wenn die Kowo an die Stadtwerke verkauft werden, brauchen sich die Mieter deshalb keine Sorgen zu machen. Mietsteigerungen wird es aus diesem Grund nicht geben. Wie bisher, orientieren sich Mietsteigerungen am Sanierungsstand und der allgemeinen Kosten-/Preisentwicklung.

Befremdlich finde ich es nach wie vor, dass das politische Süppchen auf diesem heißen Herd besonders gerne von Leuten gekocht wird, die nicht die Lösung des Problems bieten, sondern das Problem mit verursacht haben. Die Linken sind seit 2006 in Erfurt in Verantwortung stellen seit vielen Jahren die zuständige Beigeordnete und haben mit schöner Regelmäßigkeit verhindert, dass notwendige Investitionen in Erfurt getätigt wurden. Gleichen gilt auch für den ehemaligen Beigeordneten Spangenberg, der während seiner Amtszeit die Sanierung ebenfalls nicht voran gebracht hat.

 

 

Icon: Book Open

Bewerten:

Absolut uninteressant!SchlechtMittelmäßigGutEmpfehlenswert!  0 Bewertungen
Loading...

Weiterleiten Weiterleiten    Drucken Drucken   Icon: Add Comment Kommentieren

 

Lesezeichen bei ...      Lesezeichen setzen bei ... Del.icio.us Lesezeichen setzen bei ... Mr. Wong Lesezeichen setzen bei ... Digg Lesezeichen setzen bei ... StumbleUpon Lesezeichen setzen bei ... Facebook Lesezeichen setzen bei ... Furl Lesezeichen setzen bei ... Google Lesezeichen setzen bei ... Yahoo Lesezeichen setzen bei ... Reddit Lesezeichen setzen bei ... Newsvine Lesezeichen setzen bei ... Blinklist Lesezeichen setzen bei ... Technorati Lesezeichen setzen bei ... Blogmarks Lesezeichen setzen bei ... Ma.Gnolia Lesezeichen setzen bei ... Yigg Lesezeichen setzen bei ... Webnews Lesezeichen setzen bei ... Oneview Lesezeichen setzen bei ... Linkarena Lesezeichen setzen bei ... Kledy Lesezeichen setzen bei ... Folkd

Icon: Comment Add Kommentar hinzufügen:

Nutzungshinweis: Kommentare dürfen maximal 1500 Zeichen enthalten. Noch übrig:
Kommentare, die gegen die guten Sitten oder gegen geltendes Recht verstoßen, werden gelöscht und gegebenenfalls strafrechtlich verfolgt.

 

 

(c) 2008 Michael Panse, MdL | Impressum | Sitemap [[ Panse | Blog | Dokumente | Reden | Termine | Presse | Fotos | Kontakt ]] Trackback | RSS-Feed

design copyright by Sebastian Klee Unternehmensberatung
powered by PSL kaufmännische Softwarelösungen