Michael Panse bloggt

Icon: Arrow UPVorherige Seite    Icon: Comments 0 Kommentare   Icon: Chart Bars 425 Aufrufe

Rückkehr in den den kommunalpolitischen Alltag

Erste Gremiensitzung nach der Sommerpause

Zwar gehen die Thüringer Sommerferien noch eine Woche, aber der Politikbetrieb kommt schon wieder in Gang. Gestern Abend haben wir mit einer CDU-Kreisvorstandssitzung begonnen. Erstmals seit März (mit einer Ausnahme) konnten wir uns wieder direkt treffen – natürlich mit ausreichend Abstand. In den letzten Monaten ging die nur virtuell und mit Videokonferenzen.

Thematisch ging es um die Vorbereitung des Kreisparteitages am 5. September und des Landesparteitages am 19. September. Beim Landesparteitag der CDU-Thüringen wird ein neuer Landesvorstand gewählt und natürlich wollen wir, dass auch die Landeshauptstadt dabei angemessen vertreten ist. In der kommenden Woche werden wir am 1. September auch erstmals wieder eine CDU-Ortsverbandsveranstaltung durchführen. Im Februar und März hatten wir zwei gute Veranstaltungen zum Jubiläum der Kohl-Rede auf dem Domplatz 1990 und mit dem besuch im Thüringer Landtag. Jetzt steht mit der Diskussion zur Quote ebenfalls ein spannendes Thema auf dem Programm, welches im Dezember auch Thema beim Bundesparteitag wird.

Auch die Stadtratsarbeit läuft jetzt wieder an. Heute Abend tagen erstmals nach der Sommerpause der Buga-Ausschuss und morgen der Finanzausschuss. Ab September sollen die Fachausschüsse des Stadtrats auch wieder gemeinsam mit den sachkundigen Bürgern stattfinden – dann aber in der Thüringenhalle wegen den Abstandsregeln.

 

Icon: Book Open

Bewerten:

Absolut uninteressant!SchlechtMittelmäßigGutEmpfehlenswert!  0 Bewertungen
Loading...

Weiterleiten Weiterleiten    Drucken Drucken   Icon: Add Comment Kommentieren

 

Lesezeichen bei ...      Lesezeichen setzen bei ... Del.icio.us Lesezeichen setzen bei ... Mr. Wong Lesezeichen setzen bei ... Digg Lesezeichen setzen bei ... StumbleUpon Lesezeichen setzen bei ... Facebook Lesezeichen setzen bei ... Furl Lesezeichen setzen bei ... Google Lesezeichen setzen bei ... Yahoo Lesezeichen setzen bei ... Reddit Lesezeichen setzen bei ... Newsvine Lesezeichen setzen bei ... Blinklist Lesezeichen setzen bei ... Technorati Lesezeichen setzen bei ... Blogmarks Lesezeichen setzen bei ... Ma.Gnolia Lesezeichen setzen bei ... Yigg Lesezeichen setzen bei ... Webnews Lesezeichen setzen bei ... Oneview Lesezeichen setzen bei ... Linkarena Lesezeichen setzen bei ... Kledy Lesezeichen setzen bei ... Folkd

Icon: Comment Add Kommentar hinzufügen:

Nutzungshinweis: Kommentare dürfen maximal 1500 Zeichen enthalten. Noch übrig:
Kommentare, die gegen die guten Sitten oder gegen geltendes Recht verstoßen, werden gelöscht und gegebenenfalls strafrechtlich verfolgt.

 

 

(c) 2008 Michael Panse, MdL | Impressum | Sitemap [[ Panse | Blog | Dokumente | Reden | Termine | Presse | Fotos | Kontakt ]] Trackback | RSS-Feed

design copyright by Sebastian Klee Unternehmensberatung
powered by PSL kaufmännische Softwarelösungen