Michael Panse bloggt

Icon: Arrow UPVorherige Seite    Icon: Comments 0 Kommentare   Icon: Chart Bars 459 Aufrufe

Welche Corona-Regeln gelten in Thüringen?

Der Finanzausschuss ging gestern schnell zu Ende

Während der gestrigen Finanzausschusssitzung verfestigten sich die Meldungen zu der Einigung der Bundeskanzlerin mit den Ministerpräsidenten der Länder. Wie den ganzen Tag schon berichtet einigte man sich am Nachmittag auf bundesweit einheitliche Regeln, die bis zum Montag in Landesverordnungen umgesetzt werden sollen. Die Landeshauptstadt Erfurt hatte bereits in dieser Woche eine neue Allgemeinverfügung verkündet, die allerdings nun ebenfalls überarbeitet werden muss.

Am gestrigen Tag hatten wir über 70 Neuinfektionen und damit hat sich Erfurt in der Infiziertenzahl an die Spitze in Thüringen geschoben. Während die Maskenpflicht in der Innenstadt weitgehend akzeptiert wird, beginnt nun natürlich eine heftige über die weitergehenden Maßnahmen. Gastronomie, Freizeit- und Sporteinrichtungen und nahezu alle Veranstaltungen sind betroffen.

Zumindest in den nächsten vier Tagen wird dies wahrscheinlich die Corona-Hotline des Landes sehr beschäftigen. Ministerpräsident Bodo Ramelow hat angekündigt den Landtag einbeziehen zu wollen. Aus Raumgründen kann dieser aber wohl erst am Sonntag tagen. Die bestehende Corona-Verordnung des Landes gilt allerdings nur bis zum Samstag. In den Landkreisen und Kreisfreien Städten gibt es zum großen Teil eigene Verordnungen, die gelten noch solange bis neue verkündet werden oder das Land eine auch für die Kommunen verbindliche Regelung trifft.

Unser Finanzausschuss ging gestern erstaunlich schnell und war schon nach 45 Minuten vorbei. In Corona-Zeiten sinkt die Neigung sich über jedes Thema zu streiten und zudem gibt es ja auch deutlich weniger zu beschließen. Aber auch bei den Kommunalpolitikern der Stadt ist eine hohe Unsicherheit zu spüren. Nach dem Ausschuss war ich noch zu einem Gespräch in der Riethsporthalle. Dass unser Spiel am Wochenende gegen Wiesbaden ohne Zuschauer stattfindet, stand schon vorher fest. Dass nun aber der gesamte Training- und Wettkampfbetrieb für den Amateursport eingestellt wird, fordert uns als Verein auch beträchtlich. Es wird für alle Menschen in Erfurt und Thüringen wieder ein schwieriger Monat.

 

Icon: Book Open

Bewerten:

Absolut uninteressant!SchlechtMittelmäßigGutEmpfehlenswert!  0 Bewertungen
Loading...

Weiterleiten Weiterleiten    Drucken Drucken   Icon: Add Comment Kommentieren

 

Lesezeichen bei ...      Lesezeichen setzen bei ... Del.icio.us Lesezeichen setzen bei ... Mr. Wong Lesezeichen setzen bei ... Digg Lesezeichen setzen bei ... StumbleUpon Lesezeichen setzen bei ... Facebook Lesezeichen setzen bei ... Furl Lesezeichen setzen bei ... Google Lesezeichen setzen bei ... Yahoo Lesezeichen setzen bei ... Reddit Lesezeichen setzen bei ... Newsvine Lesezeichen setzen bei ... Blinklist Lesezeichen setzen bei ... Technorati Lesezeichen setzen bei ... Blogmarks Lesezeichen setzen bei ... Ma.Gnolia Lesezeichen setzen bei ... Yigg Lesezeichen setzen bei ... Webnews Lesezeichen setzen bei ... Oneview Lesezeichen setzen bei ... Linkarena Lesezeichen setzen bei ... Kledy Lesezeichen setzen bei ... Folkd

Icon: Comment Add Kommentar hinzufügen:

Nutzungshinweis: Kommentare dürfen maximal 1500 Zeichen enthalten. Noch übrig:
Kommentare, die gegen die guten Sitten oder gegen geltendes Recht verstoßen, werden gelöscht und gegebenenfalls strafrechtlich verfolgt.

 

 

(c) 2008 Michael Panse, MdL | Impressum | Sitemap [[ Panse | Blog | Dokumente | Reden | Termine | Presse | Fotos | Kontakt ]] Trackback | RSS-Feed

design copyright by Sebastian Klee Unternehmensberatung
powered by PSL kaufmännische Softwarelösungen