Michael Panse bloggt

Icon: Arrow UPVorherige Seite    Icon: Comments 0 Kommentare   Icon: Chart Bars 82 Aufrufe

Sportlich im Urlaub

Mit meinem Sohn Jonas beim Wakeboarden

Corona wirkt sich auch auf die Sportaktivitäten im Urlaub aus – zumindest auf die passiven Aktivitäten. In den letzten drei Wochen war ich mit meinen Söhnen in Kroatien und da steht Sport immer mit auf dem Programm. In diesem Jahr waren es im aktiven Bereich Kajak fahren um die Insel Pag, Klettern (Via Feratta), Rafting auf der Cetina, Wandertour über den Mars-Trail und sieben Tage an der Wakeboardanlage in Zrce sowie zuvor in Pula.

Zudem nutzten wir die Gelegenheit vier Spiele der Europameisterschaft der Damen im Volleyball in Zadar zu besuchen. Coronabedingt gab es dafür keine Tickets, aber Dank des kroatischen Volleyballverbandes haben wir eine Akkreditierung für die Spiele Weißrussland – Ungarn (3:2), Kroatien – Italien (0:3), Weißrussland – Slowakei (3:2) und Italien – Schweiz (3:0). Dabei haben wir mehrere Spielerinnen aus Bundesligavereinen und die ehemalige Aachener Trainerin erleben können. Beeindruckt hat mich vor allem die Ausnahmespielerin Paola Egonu aus Italien, die später verdient Europameister wurden.

Wie in den vergangenen Jahren nutzten wir auch die Chance zu Hajduk Split zu fahren. Das Spiel gegen HNK Rijeka endete mit 1:2 – die Stimmung der knapp 16.000 Fans war aber trotzdem das ganze Spiel lang gut. In der 71. Minute gab es das obligatorische Pyrofeuerwerk. In jedem Spiel wird es in Erinnerung an die Gründung des Ultra-Fanblocks im Jahr 1950 (also vor 71 Jahren) abgehalten und die anwesende Feuerwehr, Polizei und auch die Mannschaften und der Schiedsrichter ertragen es. Dies wäre in Deutschland undenkbar.

Von den ganzen Sportaktivitäten gibt es auf meiner Flickr-Seite zahlreiche Fotos.

Volleyball EM

Hajduk Split

Wakeboard

Mars Trail, Via Feratta und Kajak

Rafting auf der Cetina

 

Icon: Book Open

Bewerten:

Absolut uninteressant!SchlechtMittelmäßigGutEmpfehlenswert!  0 Bewertungen
Loading...

Weiterleiten Weiterleiten    Drucken Drucken   Icon: Add Comment Kommentieren

 

Lesezeichen bei ...      Lesezeichen setzen bei ... Del.icio.us Lesezeichen setzen bei ... Mr. Wong Lesezeichen setzen bei ... Digg Lesezeichen setzen bei ... StumbleUpon Lesezeichen setzen bei ... Facebook Lesezeichen setzen bei ... Furl Lesezeichen setzen bei ... Google Lesezeichen setzen bei ... Yahoo Lesezeichen setzen bei ... Reddit Lesezeichen setzen bei ... Newsvine Lesezeichen setzen bei ... Blinklist Lesezeichen setzen bei ... Technorati Lesezeichen setzen bei ... Blogmarks Lesezeichen setzen bei ... Ma.Gnolia Lesezeichen setzen bei ... Yigg Lesezeichen setzen bei ... Webnews Lesezeichen setzen bei ... Oneview Lesezeichen setzen bei ... Linkarena Lesezeichen setzen bei ... Kledy Lesezeichen setzen bei ... Folkd

Icon: Comment Add Kommentar hinzufügen:

Nutzungshinweis: Kommentare dürfen maximal 1500 Zeichen enthalten. Noch übrig:
Kommentare, die gegen die guten Sitten oder gegen geltendes Recht verstoßen, werden gelöscht und gegebenenfalls strafrechtlich verfolgt.

 

 

(c) 2008 Michael Panse, MdL | Impressum | Sitemap [[ Panse | Blog | Dokumente | Reden | Termine | Presse | Fotos | Kontakt ]] Trackback | RSS-Feed

design copyright by Sebastian Klee Unternehmensberatung
powered by PSL kaufmännische Softwarelösungen