Michael Panse bloggt

Icon: Arrow UPVorherige Seite    Icon: Comments 0 Kommentare   Icon: Chart Bars 351 Aufrufe

Gedenken an Walter Lübcke

Das Buch von Martin Steinhagen gibt es im Buchhandel und bei der bpb

Gedenken und Mahnung am heutigen 1. Juni – mit dem Journalist und Autor Martin Steinhagen habe ich in dieser Woche dessen Buch „Rechter Terror – Der Mord an Walter Lübcke und die Strategie der Gewalt“ im Rahmen der LZT-Reihe „Das politische Buch im Gespräch“ vorgestellt. Am Montag waren wir dazu in der Stadtbibliothek in Nordhausen und gestern haben wir im Rahmen einer Online-Veranstaltung in den Räumen der Landeszentrale für politische Bildung ein Video dazu gedreht und heute Online gestellt.

Heute vor drei Jahren wurde Walter Lübcke ermordet. In der Nacht vom 1. zum 2. Juni 2019 wurde der Regierungspräsident des Regierungsbezirks Kassel auf seiner Terrasse erschossen. Diese Tat erschütterte die Bundesrepublik, macht drei Jahre nach der Tat immer noch betroffen und fordert Antworten auf offene Fragen.

Sein Name stand auf einer Liste, die 2009 bei der Terrorzelle (NSU) gefunden worden war. Der Grund dafür könnte Lübckes Arbeit in Thüringen in den 1990ern gewesen sein, in denen er sich als Leiter der Landesjugendbildungsstätte Ohrdruf für die politische Bildung von Jugendlichen und gegen rechte Strukturen engagierte. Von 1999 bis 2009 war er Abgeordneter des Hessischen Landtags und Kuratoriumsmitglied der Hessischen Landeszentrale für politische Bildung. Danach wurde er Regierungspräsident in seiner Heimat.

Im Rahmen der Flüchtlingswelle positionierte er sich 2015 deutlich und warb bei Bürgerversammlungen um Mitmenschlichkeit. Bei einer dieser Versammlungen entstand ein Video, welches danach über mehrere Jahre von Rechtsextremen, der AfD und dem späteren Mörder zur Hetze gegen Walter Lübcke im Netz verbreitet wurde.  Ich kannte Walter Lübcke seit den frühen 90ger Jahren und seiner Tätigkeit als Leiter der Landesjugendbildungsstätte in Ohrdruf. Wir haben gemeinsam für die Junge Union unter anderem die Sommercamps „Rock gegen Gewalt“ organisiert. Sein Tod bleibt dauerhaft Mahnung sich gegen rechtsextreme Strukturen zu engagieren.

YouTube Video der LZT

Beitrag im ZDF-Frontal

Bilder von den Veranstaltungen

 

 

 

Icon: Book Open Schlagwörter:

Bewerten:

Absolut uninteressant!SchlechtMittelmäßigGutEmpfehlenswert!  0 Bewertungen
Loading...

Weiterleiten Weiterleiten    Drucken Drucken   Icon: Add Comment Kommentieren

 

Lesezeichen bei ...      Lesezeichen setzen bei ... Del.icio.us Lesezeichen setzen bei ... Mr. Wong Lesezeichen setzen bei ... Digg Lesezeichen setzen bei ... StumbleUpon Lesezeichen setzen bei ... Facebook Lesezeichen setzen bei ... Furl Lesezeichen setzen bei ... Google Lesezeichen setzen bei ... Yahoo Lesezeichen setzen bei ... Reddit Lesezeichen setzen bei ... Newsvine Lesezeichen setzen bei ... Blinklist Lesezeichen setzen bei ... Technorati Lesezeichen setzen bei ... Blogmarks Lesezeichen setzen bei ... Ma.Gnolia Lesezeichen setzen bei ... Yigg Lesezeichen setzen bei ... Webnews Lesezeichen setzen bei ... Oneview Lesezeichen setzen bei ... Linkarena Lesezeichen setzen bei ... Kledy Lesezeichen setzen bei ... Folkd

Icon: Comment Add Kommentar hinzufügen:

Nutzungshinweis: Kommentare dürfen maximal 1500 Zeichen enthalten. Noch übrig:
Kommentare, die gegen die guten Sitten oder gegen geltendes Recht verstoßen, werden gelöscht und gegebenenfalls strafrechtlich verfolgt.

 

 

(c) 2008 Michael Panse, MdL | Impressum | Sitemap [[ Panse | Blog | Dokumente | Reden | Termine | Presse | Fotos | Kontakt ]] Trackback | RSS-Feed

design copyright by Sebastian Klee Unternehmensberatung
powered by PSL kaufmännische Softwarelösungen