Kontakt

Anschrift:
CDU Fraktion im Erfurter Stadtrat
Fischmarkt 1
99084 Erfurt
Telefon: 0361 – 6552010
Fax: 0361 – 6552019
E-Mail: panse@michael-panse.de

 

Icon: Comment Add Ins Gästebuch eintragen | Sie können Michael Panse hier eine Nachricht hinterlassen und allgemein zur Internetseite oder auch zu aktuellen Themen der Politik Stellung nehmen und Fragen stellen.

Icon: Comments 85 Gästebucheinträge:

Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 »

  1. GravatarMy Recommendations

    http://my-recommendations.com

  1. Schröder

    Sehr geehrter Herr Panse,
    Sie als Gegner der Multifunktionsarena ist uns schön länger bekannt. Ihre Aussage im Stadion hat Ihnen ein Fan von Rot-Weiss Erfurt geglaubt und wir hatten Recht. Ein Betreiber brauch vor Baubeginn nicht gebraucht. Hätten Sie Ökonomie studiert hätten Sie dazu mehr Kenntnisse. Sagen Sie jetzt offen, dass sie keinen Umbau wollen. Alles andere glaubt ihn keiner.
    Mit freundlichen Grüßen
    Schröder

  1. Michael Panse

    Sehr geehrter Herr Wegler,
    vielen Dank für Ihre Nachfrage. Leider hat mich Ihre angesprochene mail nicht erreicht. Bitte senden Sie mir die mail noch einmal an die Adresse Michael-panse@gmx.de zu und ich melde mich danach bei Ihnen.
    Viele Grüße Michael Panse

  1. Manfred Wegler

    Sehr geehrter Herr Panse,
    ich habe gerade Ihren Flyer zur Wahl aus dem Briefkasten geholt. Da steht "Bei der Wahl Michael Panse unterstützen". Das möchte ich auch gerne tun,aber ich warte immer noch auf eine Reaktion auf meine E-Mail zur Kommunalwahl. Ich bat um Unterstützung zum Verhalten des Vieselbacher Ortsteibürgermeisters Bern May,den Sie im Wahlkampf unterstützt haben. In seiner Eigenschaft als Chef einer Wohnungsverwaltung verweigerte er er meiner Tante(mit 104 Jahren inzwischen verstorben) seit zwei Jahren die Mietkautionsrückzahlung und stellte überhöhte Betriebskostenaabrechnungen aus. Auf jegliche schriftliche Anfragen und Auffordrungen antwortet er generell nicht.
    Ich hoffe auf Ihre Unterstützung !
    Mit freundlichen Grüßen

    Manfred Wegler

  1. Michael Panse

    Danke, für den Hinweis. Die CDU Stadtratsfraktion wird im zuständigen Fachausschuss nachfragen. Bitte rufen Sie diesbezüglich Ende der Woche einmal in unserer Geschäftsstelle im Rathaus den Geschäftsführer Herrn Huck unter 0361-6552011 an. Viele Grüße

  1. Gerhard Ziegengeist

    Sehr geehrter Herr Panse,
    wir wohnen nun seit einigen Jahren im Wohngebiet Weinsteige in Erfurt.
    Unsere Straße (Orionstraße) verkommt mehr und mehr zu einer Baustraße.
    Seit Jahresbeginn gehen die Erschließungsarbeiten weiter und somit kommt es für
    uns zu ständigen Lärm- und Schmutzbelästigungen.
    Warum wird die vorhandene Baustraße im hinteren Teil nicht genutzt und warum wird eine zweite Zufahrt nicht realisiert?
    Mit freundlichen Grüßen
    Gerhard Ziegengeist

  1. Bober, Dany

    Sehr geehrter Herr Panse,

    es hat mich außerordentlich gefreut, in Ihrem Terminkalender den Eintrag zu unserer Begegnung in der Kleinen Synagoge am 01.11.2012, 19:00 Uhr "Jüdische Zeitreise" -Lied, Geschte(n), Jüdischer Humor - zu entdecken.

    Seien Sie und Ihre Begleitung herzlich willkommen!

    Mit freundlichen Grüßen und Schalom
    Dany Bober aus Wiesbaden

  1. A. Paul

    Lieber Herr Panse,
    fragen Sie doch bitte im Stadtrat nach, was den neuen Ehrenamtsbeauftragten so sehr qualifiziert und Frau Pelke gleich mit, warum sie ihn vor einem halben Jahr hinausgeworfen hat. Oder wieder nur ein Versorgungsposten???
    Schöne Zustände
    Herzliche Grüße
    A. P:

  1. H. Beutel

    Sehr geehrter Herr Panse,
    danke für Ihren Einsatz zum Erhalt der SBBS 2 und der BFE.Leider wurden gute Argumente von Ihnen und Ihrer Partei nur zu wenig erhört.Es ist auch spannend, wie der Inklusionsgedanke in so vielfältiger und veränderter Form den anderen Stadträten vermittelt wird.
    So hat es also nicht sein sollen, daß eine Europa-Schule mit hochqualifizierter Arbeit und guten Erfolgen weiterhin bestehen bleibt.Auch lässt sich der Gedanke nicht vertreiben, dass eine BFE nicht mehr lange existieren wird.Der Vernichtungsplan wird sicher schon geschrieben.
    Auch ist es schon überdenkenswert, wenn Menschen, die Ihre Hand zur Schließung einer Schule heben, 2 Tage später an der Selbigen zum Tag der offenen Tür erscheinen und sich "lobpreisen" lassen.
    Ich wünsche Ihnen viel Erfolg im Wahlkampf!
    Mit freundlichen Grüssen.

  1. Andreas Roehrig

    Sehr geehrter Herr Michael Panse,

    Ich Hatte eine Frage bezueglich der Stasi Untersuchungshaftanstalt Erfurt. Wird eine Gedenkstelle errichtet? Ich war damals als politischer Gefangner in der Stasi Untersuchungshaftanstalt June to August 1987. Ich besuche Erfurt über Weihnachten und sehen das nichts geschehen ist.

    Gruss aus den USA,

    Andreas Roehrig
    Madison, Alabama, USA

Icon: Comment Add Gästebucheintrag hinzufügen:

Nutzungshinweis: Einträge dürfen maximal 1500 Zeichen enthalten. Noch übrig:
Einträge, die gegen die guten Sitten oder gegen geltendes Recht verstoßen, werden gelöscht und gegebenenfalls strafrechtlich verfolgt.

6 + 1=

 

 

 

(c) 2008 Michael Panse, MdL | Impressum | Sitemap [[ Panse | Blog | Dokumente | Reden | Termine | Presse | Fotos | Kontakt ]] Trackback | RSS-Feed

design copyright by Sebastian Klee Unternehmensberatung
powered by PSL kaufmännische Softwarelösungen