Michael Panse in den Nachrichten

 

Abfallgebühren: Verwaltung setzt Stadtrat unter Druck

CDU-Fraktionschef Michael Panse äußerte erhebliche Kritik an den Äußerungen des Beigeordneten Steffen Linnert zur Neugestaltung der Abfallgebühren. Linnert wird in den Medien zitiert, dass die Stadtverwaltung ein negatives Votum zu den Abfallgebühren beanstanden könnte. Sollte dies tatsächlich so eintreffen, wirft das die Frage auf, warum der Stadtrat als Gremium bei dem Thema überhaupt mit eingebunden wird, wenn sein Votum von Vornherein infrage gestellt wird.

„Dieser Umgang mit dem Stadtrat ist unmöglich. Es ist nicht mein Verständnis von Demokratie und Kommunalpolitik, dass wichtigen Entscheidungen einfach vorweggegriffen wird“, unterstreicht Panse. Es sei befremdlich, wie der Stadtrat hier drohend unter Druck gesetzt wird. Die CDU-Fraktion wird sich zu den Abfallgebühren inhaltlich erst nach ihrer Fraktionssitzung am kommenden Montag positionieren.

 

Weitere Nachrichten
Panse: Regional und sozialdemographisch differenzierte Antworten nötig
1000 neue Stellen und doppeltes Thüringer Erziehungsgeld
Panse: Wahlfreiheit ist kein Privileg für finanziell Bessergestellte
Kommunalpolitisches Forum der CDU in Marbach
CDU-Veranstaltung zur neuen Riethsporthalle – Tabea Gies startet Bürgerforen
Es gab keine Alternativen zur polizeilichen Räumung
CDU-Fraktion zum Gesetzentwurf der „Initiative für bessere Familienpolitik“
Für Erziehung gibt es keine zweite Chance
Schotte auf die Tagesordnung des Jugendhilfeausschusses
Panse: Lemkes Umgang mit dem Thema Zwangsadoptionen ist skandalös
CDU gegen Abschaffung der Kita-Card
CDU: Stasiüberprüfung der Erfurter Stadträte abgeschlossen
Panse: Ramelow beschädigt mit Lüge den Ruf Jörg Schwäbleins
Verhaltener Optimismus angesichts der aktuellen Arbeitsmarktdaten
Opielka/Winkler-Gutachten widerspricht den Forderungen von Linken und SPD
Seela und Panse: „Wir vertrauen Polizei und Ordnungskräften“
In einzelnen Punkten nachjustieren und eingeschlagenen Weg fortsetzen
Hilfe für Schwangere ist Beleg für funktionierende Unterstützung
Eigene Regelleistungen für Kinder und Jugendliche überfällig
Sozial- und Bildungsausschuss sollen Gutachten gemeinsam beraten
Seiten: « 1 2 3 4 5 ... 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 »
Archiv

Zur Zeit werden alle archivierten Pressemitteilungen manuell neu aufbereitet.
Bis alle Pressemitteilungen hier gespeichert sind, finden Sie diese im Archiv der alten Internetseite.

 

(c) 2008 Michael Panse, MdL | Impressum | Sitemap [[ Panse | Blog | Dokumente | Reden | Termine | Presse | Fotos | Kontakt ]] Trackback | RSS-Feed

design copyright by Sebastian Klee Unternehmensberatung
powered by PSL kaufmännische Softwarelösungen