Michael Panse in den Nachrichten

 

Erfurt steht vor einem 200 Millionen-Euro-Loch

So ist es – leider

„Erfurt steht nach Auffassung der CDU vor einem finanzpolitischen Trümmerhaufen. Das ist nichts Neues. Die Corona-Zeit hat es lediglich verstärkt“, stellt der finanzpolitische Sprecher der CDU-Fraktion Michael Panse fest. Er fordert den Oberbürgermeister auf, dringend Ordnung und eine verlässliche Struktur in den Erfurter Haushalt zu bringen. Für viele Projekte und Maßnahmen in Erfurt kamen erst kürzlich verschiedene Hiobsbotschaften. Zuerst wurden vom Oberbürgermeister 92 Mio. Euro zur Corona-Vorsorge gesperrt. Dann bewilligte das Landesverwaltungsamt den Nachtrag zum laufenden Haushalt, jedoch nur unter schmerzlichen Auflagen: 105 Mio. Euro, die fest geplant waren, sind nun nicht mehr sicher. Sogenannte Verpflichtungsermächtigungen müssen gestrichen werden.

 

Weitere Nachrichten
Nichtraucherschutz in Thüringen
SPD betreibt billige Wahlkampfrhetorik und scheut die inhaltliche Arbeit
„Seitenwechsel“ – Praktikum in der Kita „Haus der bunten Träume“, Sofioter Str. 38 in Erfurt
Novelle des Familienfördergesetzes als bessere Alternative zum Volksbegehren
Nach der Wahl ist vor der Wahl
Kita-Bedarfsplan im Stadtrat beschlossen – weitere Anstrengungen zur Erhöhungen der Kapazität notwendig
Vorhandene Hilfsangebote müssen noch bekannter werden
Panse: Regional und sozialdemographisch differenzierte Antworten nötig
1000 neue Stellen und doppeltes Thüringer Erziehungsgeld
Panse: Wahlfreiheit ist kein Privileg für finanziell Bessergestellte
Kommunalpolitisches Forum der CDU in Marbach
CDU-Veranstaltung zur neuen Riethsporthalle – Tabea Gies startet Bürgerforen
Es gab keine Alternativen zur polizeilichen Räumung
CDU-Fraktion zum Gesetzentwurf der „Initiative für bessere Familienpolitik“
Für Erziehung gibt es keine zweite Chance
Schotte auf die Tagesordnung des Jugendhilfeausschusses
Panse: Lemkes Umgang mit dem Thema Zwangsadoptionen ist skandalös
CDU gegen Abschaffung der Kita-Card
CDU: Stasiüberprüfung der Erfurter Stadträte abgeschlossen
Panse: Ramelow beschädigt mit Lüge den Ruf Jörg Schwäbleins
Seiten: « 1 2 3 4 5 ... 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 »
Archiv

Zur Zeit werden alle archivierten Pressemitteilungen manuell neu aufbereitet.
Bis alle Pressemitteilungen hier gespeichert sind, finden Sie diese im Archiv der alten Internetseite.

 

(c) 2008 Michael Panse, MdL | Impressum | Sitemap [[ Panse | Blog | Dokumente | Reden | Termine | Presse | Fotos | Kontakt ]] Trackback | RSS-Feed

design copyright by Sebastian Klee Unternehmensberatung
powered by PSL kaufmännische Softwarelösungen