- Michael Panse, Ihr Stadtrat für Erfurt - https://www.michaelpanse.de -

Bedrückende Nachrichten zum Jahresstart

In unserem Urlaubsort in Liberec/Ostböhmen erhielten wir am Abend des Neujahrstages die bestürzenden Nachricht vom Skiunfall unsers Ministerpräsidenten Dieter Althaus in Österreich.

Voll Bangen und Hoffen haben wir die Nachrichten in n-tv und Deutscher Welle verfolgt.

Unser Mitgefühl ist bei den Angehörigen der ums Leben gekommenen slowakischen Skifahrerin.

Dieter Althaus und seiner Frau Katharina und seiner Familie wünschen wir Kraft und Gottes Segen.

Thüringen braucht seinen Ministerpräsidenten.

Kurz vor Weihnachten habe ich mit Dieter Althaus noch Fußball gespielt, der Gedanke daran wie es ihm jetzt geht ist bedrückend. Ich hoffe auf seine Genesung.

Nach unserer heutigen Rückkehr aus dem Urlaub hören wir nun die Nachricht, dass es Dieter Althaus besser geht und er aus dem künstlichen Koma erwacht ist.

Ich wünsche ihm von Herzen, dass er bald wieder gesund bei uns in der Fraktion sein kann.