Michael Panse bloggt

Icon: Arrow UPVorherige Seite    Icon: Comments 0 Kommentare   Icon: Chart Bars 336 Aufrufe

Israel-Reise – dritter Anlauf

Das alte Flughafengebäude in Tel Aviv

Inzwischen ist es schon zwei Jahre her, dass ich das letzte Mal in Israel war. Seit dem ist viel passiert. Im letzten Jahr mussten wir mit der Landeszentrale für politische Bildung gleich zwei Israel-Reisen pandemiebedingt absagen. Auch eine privat geplante Reise konnte nicht stattfinden. Um so mehr freue ich mich jetzt, dass es in diesem Jahr klappen könnte.

Anfang dieser Woche ist die erste deutsche Reisegruppe nach über einem Jahr in Israel gelandet. Die coronabedingten Einschränkungen sind in Israel dank hoher Impfquote und niedriger Inzidenz aufgehoben. Nach den turbulenten letzten Wochen hat sich die Situation wieder entspannt. Wenn alles klappt wird am Wochenende sogar eine neue Regierung vereidigt – nach zahlreichen Neuwahlen ohne Mehrheiten.

Nachdem die geplante Israel-Reise der LZT im Jahr 2020 wie geschrieben pandemiebedingt zwei Mal abgesagt werden musste, wird sie nun vom 24. Oktober bis 2. November 2021 stattfinden. Unser Angebot richtet sich an Interessierte in Thüringen (Wohn-/Arbeitsort), vorrangig an Personen mit Multiplikatoren-Funktion (Bildung, Journalismus, Kunst, Kultur, Politik, Verwaltung, Wissenschaft, Vereins-/Verbandsarbeit), die sich ggf. auch für Projekte in Israel interessieren. Die Studienreise ist beim TMBJS als Bildungsmaßnahme gemäß Thüringer Bildungsfreistellungsgesetz angemeldet. Entsprechend den gesetzlichen Regelungen kann dafür Bildungsurlaub gewährt werden. Die Teilnehmerzahl ist auf 32 begrenzt – Anmeldeschluss ist der 7. Juli 2021.

Wir werden die Reise wieder mit Sar-El-Tours durchführen und ich werde unsere Reisegruppe vor Ort leiten und dann zum 18. Mal in Israel sein.

Weitere Informationen und Anmeldung

 

Icon: Book Open Schlagwörter:  

Bewerten:

Absolut uninteressant!SchlechtMittelmäßigGutEmpfehlenswert!  0 Bewertungen
Loading...

Weiterleiten Weiterleiten    Drucken Drucken   Icon: Add Comment Kommentieren

 

Lesezeichen bei ...      Lesezeichen setzen bei ... Del.icio.us Lesezeichen setzen bei ... Mr. Wong Lesezeichen setzen bei ... Digg Lesezeichen setzen bei ... StumbleUpon Lesezeichen setzen bei ... Facebook Lesezeichen setzen bei ... Furl Lesezeichen setzen bei ... Google Lesezeichen setzen bei ... Yahoo Lesezeichen setzen bei ... Reddit Lesezeichen setzen bei ... Newsvine Lesezeichen setzen bei ... Blinklist Lesezeichen setzen bei ... Technorati Lesezeichen setzen bei ... Blogmarks Lesezeichen setzen bei ... Ma.Gnolia Lesezeichen setzen bei ... Yigg Lesezeichen setzen bei ... Webnews Lesezeichen setzen bei ... Oneview Lesezeichen setzen bei ... Linkarena Lesezeichen setzen bei ... Kledy Lesezeichen setzen bei ... Folkd

Icon: Comment Add Kommentar hinzufügen:

Nutzungshinweis: Kommentare dürfen maximal 1500 Zeichen enthalten. Noch übrig:
Kommentare, die gegen die guten Sitten oder gegen geltendes Recht verstoßen, werden gelöscht und gegebenenfalls strafrechtlich verfolgt.

 

 

(c) 2008 Michael Panse, MdL | Impressum | Sitemap [[ Panse | Blog | Dokumente | Reden | Termine | Presse | Fotos | Kontakt ]] Trackback | RSS-Feed

design copyright by Sebastian Klee Unternehmensberatung
powered by PSL kaufmännische Softwarelösungen