Michael Panse bloggt

Icon: Arrow UPVorherige Seite    Icon: Comments 0 Kommentare   Icon: Chart Bars 483 Aufrufe

Kommunalpolitik in Familie

In der Thüringenhalle zum BuK

Reichlich lange hat es gedauert… Meinen Zwillingsbruder Jens sehe ich zwar regelmäßig bei Familienfeiern und offiziellen Veranstaltungen in Stadt und Land und häufig auch bei Sportveranstaltungen, aber noch nie bei einer politischen Veranstaltung, bei der wir beide in Funktion da waren. Das hat bei mir ziemlich genau 28 Jahre in meiner kommunalpolitischen Tätigkeit gedauert, bis wir in einer offiziellen kommunalpolitischen Veranstaltung aufeinander getroffen sind.

Dabei waren und sind die Voraussetzungen dafür ganz gut. Politik aktiv gestalten, ist bei uns sozusagen Familienmission. Meine Schwester war schon vor der Wende Bürgermeisterin für die LDPD in Großmölsen und nach der Wende noch viele Jahre FDP-Mitglied. Mein ältester Bruder Karl-Uwe war 22 Jahre Bürgermeister in Zella-Mehlis, die ersten Jahre als Mitglied der DSU die er in Thüringen mitgegründet hatte, später als parteiloser. Nach seiner Bürgermeisterzeit war er noch mehrere Jahre für die CDU im Kreistag. Mein Zwillingsbruder Jens hat in Thüringen die FDP mitgegründet, war Pressesprecher im Wissenschaftsministerium und später für die FDP Landtagsfraktion sowie viele Jahre Kreisvorsitzender der FDP in Gotha. Kommunalpolitisch war er 19 Jahre Gemeinderatsmitglied in Dachwig und davon 14 Jahre stellv. Bürgermeister. Seit seinem Umzug nach Erfurt ist er sachkundiger Bürger für die FDP im Ausschuss für Bildung und Kultur im Erfurter Stadtrat.

Seit 1993 bin ich Stadtrat in Erfurt und obwohl wir alle immer wieder in Wahlkämpfen waren, sind wir uns sowohl im Stadtrat, als auch später im Landtag nie in Funktionen begegnet – bis heute. Im heutigen Ausschuss für Bildung und Kultur habe ich eine Stadtratskollegin meiner Fraktion vertreten und somit hatten wir  die erste gemeinsame Sitzung. jetzt bin ich gespannt darauf, wann sich das im Stadtrat fortsetzt. Jens ist nächster Nachrücker auf der FDP Liste und würde in den Stadtrat kommen, wenn der Landes- und Kreisvorsitzende der FDP sein Mandat verlieren sollte. Die Entscheidung dazu steht nach einem erstinstanzlichen Urteil des Verwaltungsgerichts Weimar aber noch aus.

Aber immerhin sehen wir uns am Wochenende wieder, wenn mein Neffe Adrian Geburtstag feiert (er ist auch für die FDP sachkundiger Bürger, allerdings im Finanzausschuss). Kommende Woche steht dann noch ein Geburtstag an – dann unser gemeinsamer 55.

 

 

Icon: Book Open

Bewerten:

Absolut uninteressant!SchlechtMittelmäßigGutEmpfehlenswert!  0 Bewertungen
Loading...

Weiterleiten Weiterleiten    Drucken Drucken   Icon: Add Comment Kommentieren

 

Lesezeichen bei ...      Lesezeichen setzen bei ... Del.icio.us Lesezeichen setzen bei ... Mr. Wong Lesezeichen setzen bei ... Digg Lesezeichen setzen bei ... StumbleUpon Lesezeichen setzen bei ... Facebook Lesezeichen setzen bei ... Furl Lesezeichen setzen bei ... Google Lesezeichen setzen bei ... Yahoo Lesezeichen setzen bei ... Reddit Lesezeichen setzen bei ... Newsvine Lesezeichen setzen bei ... Blinklist Lesezeichen setzen bei ... Technorati Lesezeichen setzen bei ... Blogmarks Lesezeichen setzen bei ... Ma.Gnolia Lesezeichen setzen bei ... Yigg Lesezeichen setzen bei ... Webnews Lesezeichen setzen bei ... Oneview Lesezeichen setzen bei ... Linkarena Lesezeichen setzen bei ... Kledy Lesezeichen setzen bei ... Folkd

Icon: Comment Add Kommentar hinzufügen:

Nutzungshinweis: Kommentare dürfen maximal 1500 Zeichen enthalten. Noch übrig:
Kommentare, die gegen die guten Sitten oder gegen geltendes Recht verstoßen, werden gelöscht und gegebenenfalls strafrechtlich verfolgt.

 

 

(c) 2008 Michael Panse, MdL | Impressum | Sitemap [[ Panse | Blog | Dokumente | Reden | Termine | Presse | Fotos | Kontakt ]] Trackback | RSS-Feed

design copyright by Sebastian Klee Unternehmensberatung
powered by PSL kaufmännische Softwarelösungen